Das Fußball Mentaltraining wird individuell auf die konkreten Zielvorstellungen des zu uns kommenden Sportlers oder Teams abgestimmt.

Es gibt zahlreiche Einsatzmöglichkeiten des Mentaltrainings. Wir nutzen den Zustand der Hypnose, durch den ein tiefes, beschleunigtes und optimales Lernen auf körperlicher und geistiger Ebene stattfindet.
Dieses eröffnet dem Spieler folgende Optionen:

erhebliche Leistungssteigerung
rasche Überwindung von Blockaden und Krisen
schnellerer Wiedereinstieg nach Verletzungspausen
mehr Freude am Sport
auf Dauer selbstständiges Nutzen des Mentaltrainings für weitere Ziele
Verbesserung der Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit

Um es kurz zu sagen: der Spieler wird in die Lage versetzt, seinen Visionen näher zu kommen und/oder diese letztendlich zu realisieren.

Darüber hinaus wird jeder Spieler in Selbsthypnose trainiert, sodass er über das gemeinsame Arbeiten hinaus autonom seine eigenen Ideen weiter kreativ verfolgen kann.